We use cookies to make our website work best for you. By using our website, you agree to our use of cookies. More informationOK
Dein günstiger Online Shop für Hobbit - Herr der Ringe Artikel

Bilbos Reise Zum Erebor von Stefan Servos

Product No.: 2298526298
Bilbos Reise Zum Erebor von Stefan Servos

9,99 EUR

7 % VAT incl. free shipping in D

Only 2 items left!

Shipping weight: 0.50 kg

Delivery time: 1-3 Days

 

Bilbos Reise zum Erebor
Space-View-Special zum neuen Tolkien-Film
von Stefan Servos

Es passiert nicht oft, dass ein Film eine ganze Generation so beeinflusst, dass die Charaktere einem wie gute Bekannte vorkommen, die Zitate zu allgemein gebräuchlichen Floskeln werden ("Du kannst nicht vorbei!") und das Design Scharen von Nachahmern findet. Solch eine Verfilmung ist ohne Zweifel "Der Herr der Ringe". Regisseur Peter Jackson und sein Team schafften in jahrelanger Arbeit in Neuseeland ein Filmepos, der alle Erwartungen übertraf. Mit 17 Oscars und Filmeinnahmen in Höhe von 3 Milliarden Dollar gehört die Filmtrilogie zu den erfolgreichsten cineastischen Werken aller Zeiten.

Nun kommt wieder eine Tolkien-Verfilmung in die Kinos und wieder ist die Erwartung der Fans riesengroß! Und wieder ist es Peter Jackson, der sich dieser schwierigen Verfilmung angenommen hat. 17 Jahre ist es her, dass Jackson das erste Mal Kontakt mit Miramax aufnahmen, um den "Hobbit" ins Kino zu bringen. 17 Jahre hat es gedauert, bis Jackson seinen Traum vom Abenteurer Bilbo Beutlin endlich auf die Leinwand bringen konnte. Doch das ist nichts gegen die Entstehungsgeschichte des "Hobbits", die mit einem einzigen Satz, niedergeschrieben vor über 80 Jahren, beginnt: "In einem Loch im Boden, da lebte ein Hobbit."

Als Tolkien diesen Satz gedankenverloren auf ein Stück Papier schreibt, während er Prüfungsarbeiten seiner Studenten korrigiert, ahnt er nicht, dass dieser Satz sein Leben grundlegend verändern wird. Nach und nach spinnt er die Geschichte weiter, erfindet ein ganzes Universum rund um seinen Hobbit und schafft damit ein einzigartiges Kinderbuch. 1936, sechs Jahre nach dem ersten Satz, erscheint "The Hobbit" mit einer Auflage von 1.500 Exemplaren. Die Geschichte spielt knapp 80 Jahre vor dem Ringkrieg und schildert die Abenteuer von Frodos Onkel Bilbo Beutlin, der als junger Hobbit gemeinsam mit dem Zauberer Gandalf und 13 Zwergen loszieht, um einen alten Drachenschatz zu bergen. Was sich auf den ersten Blick als nette Kindergeschichte gibt, ist in Wahrheit der Auftakt zum epischen Kampf um Mittelerde.

Fantasy-Kenner Stefan Servos erzählt die Genese des einzigartigen Mythos', er beleuchtet die Schauplätze und Filmsets in Neuseeland, rekonstruiert die Schwierigkeiten, mit denen Peter Jackson zu kämpfen hatte und stimmt auf wunderbare Art und Weise auf den langersehnten Filmstart ein.


Bibliografie: Bilbos Reise zum Erebor, von Stefan Servos, 80 Seiten, zahlreiche farbige Aufnahmen und Illustrationen, 210 x 280, Paperback






home
Shopping Cart
home_cart
Parse Time: 0.253s